18. Jahrhundert ·Getränke

Cafe Pompadour

Am Hof von Versailles entstanden

  • 100 g Schokolade (zartbitter)
  • 200 g süße Sahne
  • 1/4 TL Zimt
  • 4 Msp. Kardamom, gemahlener
  • 750 ml starker frisch gebrühter Kaffee
  • 100 ml Milch
  • Zucker

Von der Schokolade etwa 1 EL für die Garnitur fein abreiben und beiseite stellen. Die restliche Schokolade mit einem Messer in grobe Stücke schneiden oder hacken. Die Sahne erhitzen aber nicht zum Kochen bringen. Die Schokolade unter Rühren in der Sahne auflösen, mit Zimt und Kardamom würzen. Den Kaffee unterrühren und die Mischung in vorgewärmte Gläser gießen. Nach Belieben zuckern. Die Milch erwärmen, schaumig aufschlagen und auf den Kaffee geben.
Mit geriebener Schokolade garniert servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.